• /cms_uploads/slides/a8b72380d2d4ba4057e0f5df52d27eae-1151351826.jpg

John-T. Meyer (Jahr­gang 1970)

Rechts­an­walt & Mediator

 John-T. Meyer,  Rechts­an­walt & Mediator

John-T. Meyer,
Rechts­an­walt & Mediator

Nach dem Abitur, anschlie­ßen­dem Zivil­dienst und dem Stu­dium der Rechts- und Poli­tik­wis­sen­schaf­ten an der Uni­ver­si­tät Bre­men schloss sich das Refe­ren­da­riat beim Ober­lan­des­ge­richt in Olden­burg an.

Von 1998 bis Ende 2006 war ich in einer Bre­mer Anwalts­kanz­lei tätig und prak­ti­ziere nun­mehr seit 2007 in eige­ner Kanz­lei als selb­stän­di­ger Rechts­an­walt. Vor eini­gen Jah­ren kam es zum Zusam­men­schluss mit der Kanz­lei van Nis­pen in der heu­ti­gen Form „Meyer & van Nis­pen / Rechts­an­wälte in Bürogemeinschaft“.

Mein anwalt­li­cher Schwer­punkt liegt im Zivil­recht, zum einen im Bereich der bera­ten­den Beglei­tung und Ver­tre­tung von klei­nen und mit­tel­stän­di­schen Unter­neh­men in nahezu allen recht­lich rele­van­ten Berei­chen. Hier­bei kann ich bereits auf eine lang­jäh­rig kon­ti­nu­ier­li­che anwalt­li­che Beglei­tung vie­ler Unter­neh­men und Frei­be­ruf­lern aus den ver­schie­dens­ten Wirt­schafts­zwei­gen, ins­be­son­dere aber auch aus der Krea­tiv­wirt­schaft, Bau­wirt­schaft und sog. bau­af­fi­nen Wirt­schaft, wie bspw. Gleisbausicherungs- und Eisen­bahn­ver­kehrs­un­ter­neh­men zurück­bli­cken. Zum ande­ren berate und ver­trete ich in mei­nem Tätig­keits­spek­trum Pri­vat­per­so­nen.

In 2012 habe ich die Aus­bil­dung zum Media­tor erfolg­reich abge­schlos­sen und bin seit­her neben mei­ner Tätig­keit als Rechts­an­walt auch als Media­tor tätig.

Ich bin Mit­glied im Deut­schen Anwalts­ver­ein (DAV) und im Bre­mi­schen Anwalts­ver­ein. Fer­ner bin ich Mit­glied des Vor­stands und Fach­be­reichs­lei­ter „Recht“ im Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ver­band Wirt­schafts­raum Bre­men e. V. und soge­nann­ter Part­ner im Klub Dia­log e. V., dem ich eben­falls rechts­be­ra­tend zur Seite stehe.